Projekt Beschreibung

Feine Spuren von Kupfer in Chrysokollverbindungen (Gem Silica) bewirken die Farbgebung in den Landschaftsopalen aus den Anden. Obwohl die Rohsteine in bis zu 20cm dicken Adern gefunden werden, sind schön gezeichnete Landschaftsopale außerordentlich rar und sehr beliebt. Den sanft strahlenden Landschaftsopalen aus den Anden wird nachgesagt, dass sie stimmungsaufhellend wirken und Gelassenheit und Lebensfreude bringen.

TELEFON

+49 (0)6781 333 70

MAIL

opals@emilweis.com

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo-Fr 8:00 Uhr – 17:00 Uhr

TELEFON

+49 (0)6781 333 70

MAIL

opals@emilweis.com

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo-Fr 8:00 Uhr – 17:00 Uhr