Projekt Beschreibung

Facettierte Feueropale zeigen in der Regel kein Farbspiel, bieten sich jedoch durch ihre Klarheit zum Facettieren an. Körperfarbe und Transparenz sind die wichtigsten Preis bestimmenden Kriterien dieses Feueropals. Je mehr Transparenz und Leuchtkraft und je intensiver tiefrot seine Körperfarbe ist, desto höher wird er bewertet. Feueropale wurden schon in alten Zeiten bei den Völkern des mittel- und südamerikanischen Kontinents, in Indien und im alten Persischen Königreich sehr verehrt. Sie galten als Symbole der Liebe, wurden aber ebenso als Schmucksteine und für kultische Zwecke verwendet. Alte Überlieferungen der Mayas und Azteken erzählen sogar, diese lebhaft funkelnden Edelsteine entstammten den Wassern des Paradieses und so nannten sie ihn „Quetzalitzlipyollitli“, was „Paradiesvogelstein“ heißt.

TELEFON

+49 (0)6781 333 70

MAIL

opals@emilweis.com

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo-Fr 8:00 Uhr – 17:00 Uhr

TELEFON

+49 (0)6781 333 70

MAIL

opals@emilweis.com

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo-Fr 8:00 Uhr – 17:00 Uhr