Projekt Beschreibung

Boulderopale werden vorwiegend mit Hilfe schwerer Maschinen im Tagebau (open cut) abgebaut, oft fern von jeglicher Zivilisation in den weit verstreuten Lagerstätten. Beim Boulderopal sind wertvolle Edelopalschichten mit natürlich braunem Muttergestein (Eisensandstein) verwachsen. Auch die geschliffenen Steine zeigen Anteile vom braunen Muttergestein. Mit ihrem lebendigen und kontrastreichen Farbenspiel auf dunklem Grund sind Boulderopale in der Welt der Edelsteine einzigartig. Je klarer und brillianter das Farbenspiel hervorstrahlt, desto kostbarer ist ein Boulderopal. Jeder Boulderopal ist ein Unikat. In ihrer Erscheinung haben Boulderopale oft eine unregelmäßige Oberfläche und werden meistens in freie Formen geschliffen, die ihre natürliche Individualität und Schönheit unterstreichen. Ob als Sammelstein in barocker Naturform belassen oder zum zauberhaften Schmuckstück verarbeitet, Boulderopale sind weltweit äußerst begehrt.

TELEFON

+49 (0)6781 333 70

MAIL

opals@emilweis.com

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo-Fr 8:00 Uhr – 17:00 Uhr

TELEFON

+49 (0)6781 333 70

MAIL

opals@emilweis.com

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo-Fr 8:00 Uhr – 17:00 Uhr